Förderverein der KSSF

Der Förderverein der KSSF besteht aus aktuell 225 Mitgliedern – Eltern, Lehrern, Ehemaligen und sonstigen Förderern. Sein Engagement wird mit viel Anerkennung belohnt und einem tollen Gefühl, etwas wirklich Gutes zu tun. Denn mit den Einnahmen konnte der Verein bisher viel bewirken – durch Anschaffungen, die ohne ihn nicht möglich gewesen wären. Er ist fester Bestandteil der Schule.

Der Förderverein finanziert Ausstattungsgegenstände (z.B. Sportgeräte, Schultafeln), bezuschusst besondere Unterrichtsmaterialien und zusätzliche Lehrmittel (z.B. Montessori-Lernmaterial) oder Ausrüstungsgegenstände (z.B. DVD-Player, PC´s oder Projektionstechnik für Grund- und Oberschule, Mikroskope, Musikanlagen, Kameras uvm.). Auch werden Kurse gefördert u.a. Seminare zum sicheren Umgang mit den modernen Medien oder zum Thema Cybermobbing, Elternkurse und Workshops. Auch bei Klassenfahrten, Exkursionen und Chorfahrten aller Jahrgänge ist der Förderverein gern behilflich. Die Schülerzeitung, viele Theateraufführungen, Sportkurse (Tanzen) und Projektwochen werden ebenfalls durch den Förderverein finanziell unterstützt.

Zudem unterstützt er die Schule bei ihren Veranstaltungen und arbeitet eng mit dem Schulelternrat zusammen.

Der Verein ist Mitglied im Landesverband schulischer Fördervereine Berlin-Brandenburg e.V..

Sie können den Förderverein der KSSF auch auf Facebook finden.

 

Wer wir sind

Der Förderverein der Kath. Schule St. Franziskus, e.V. entstand aus der Idee heraus, für unsere Schule und den Schülerinnen und Schülern da zu sein. Seit seiner Gründung verfolgt er das Ziel, an den Stellen zu helfen, an denen die Not am größten ist.

Das Team besteht ausschließlich aus ehrenamtlichen Mitarbeitern. Sie setzen sich für jeden ein, der  Hilfe braucht. Auch ein kleiner Beitrag kann viel bewirken.

Daher freuen wir uns auch besonders, wenn wir neue Helfer finden, die sich wie wir gerne dem guten Zweck widmen. Möchten auch Sie gerne den Verein unterstützen und etwas zu seiner Arbeit beitragen? Dann zögern Sie bitte nicht und nehmen Kontakt mit dem Vorstand auf. Helfende Hände sind jederzeit willkommen!

Aktuell setzt sich der Vorstand des Vereins wie folgt zusammen:

  • 1. Vorsitzende:                                             Frau Ines Findewirth
  • stellvertr. Vorsitzende/Schriftführerin:   Frau Ina Funke
  • Kassenwartin:                                              Frau Vera Schneider

Beisitzer:
Frau Daniela Scheideck und Mrs. Mandy McCombie (Lehrerinnen an der KSSF)

Kassenprüfer:
Herr Bernd Wiedemann, Frau Annette Conradt

Unsere Satzung finden Sie hier: Satzung des Fördervereins der KSSF

 

Mitglied werden

Mit einem monatlichen Mitgliedsbeitrag von 2,50 € können Sie dazu beitragen, dass gute Arbeit an dieser Schule sinnvoll unterstützt und ergänzt wird. Es handelt sich um einen Mindestbetrag. Den monatlichen Mitgliedsbeitrag (2,50 €) zahlen Sie, wenn möglich alle drei Monate (7,50 €), oder halbjährlich (15 €) oder gleich für das gesamte Jahr (30 €).

Die Beitrittserklärungen liegen im Sekretariat der Schule aus oder können hier heruntergeladen (Beitrittserklärung), ausgefüllt und wieder im Sekretariat abgegeben oder per Email an info@foerderverein-kssf.de  geschickt werden. Wir bemühen uns, Ihnen zeitnah Ihre Mitgliedschaft zu bestätigen.

Freiwillige Beträge oder Spenden sind jederzeit möglich und natürlich herzlich willkommen.

Vereinsbeiträge und Spenden überweisen Sie bitte auf das folgende Konto:

Förderverein KSSF
Konto: 6000462010 (IBAN: DE44370601936000462010)
BLZ: 37060193 (BIC: GENODED1PAX) (Pax-Bank eG)

Den vereinfachten Zuwendungsnachweis 2016 finden Sie hier: (Vereinfachter Zuwendungsnachweis 2016)

 

Die Schule – Antrag auf Fördermittel

Die Anträge auf Fördermittel liegen im Sekretariat aus oder können hier heruntergeladen werden (Antrag_auf_Foerdermittel(1)).

Bitte legen Sie Ihre Anträge in das Fördervereinspostfach im Schulsekretariat oder lassen uns diese per E-Mail unter info@foerderverein-kssf.de zukommen. Wir bemühen uns zeitnah gemäß unserer Satzung über Ihren Antrag zu entscheiden.

 

Stand März 2017