Blitze, Optische Effekte, Lichtphänomene und viele Experimente

 

IMG_4305Das beschreibt die Exkursion des Physik Leistungskurses des 13. Jahrgangs ins Science Center Spectrum am besten.
An einem sonnigen Mittwoch Morgen, dem 08.09.2021, traf sich der Physik LK mit Herrn Eisenbarth vor dem Spectrum. Dort angekommen führte der Kurs die verschiedensten Experimente zu Themen, wie Elektrizität, Magnetismus, Mechanik und Licht durch und erklärte sich diese. Eines der Experimente beinhaltete beispielsweise einen Aufbau (siehe Bild), bei dem sich ein Mitschüler auf eine Schaukel auf der einen Seite der Apparatur gestellt hat und ein zweiter Mitschüler auf der anderen Seite an einem Seil gezogen hat um den Mitschüler auf der Schaukel hochzuziehen. Je nach Position des zweiten Schülers, näher an der Mitte der Apparatur oder weiter weg, hat er seinen Mitschüler hochziehen können, was sich mit Hilfe der Hebelgesetzte erklären lies.
Nach unzähligen Experimenten im Spectrum beschloss der Kurs schließlich noch das schöne Wetter zu nutzen und machte sich mit den Fahrrädern auf den Weg zum Liepnitzsee, einem der besten Badeseen Berlin-Brandenburgs, was den zukünftigen Physikern auch einige Fahrradpannen später gelang, und sie sich stolz ihrer geradelten 80 km und gelösten Experimente im See erfrischen konnten.

Aua: