Die Botschaften der Propheten sind immer noch aktuell

Die Klasse 8a hat sich in den letzten Wochen intensiv mit den Propheten und ihrer Botschaft auseinandergesetzt. Dabei haben wir festgestellt, dass die Aktualität der Gesellschaftskritik aus dem Alten Testament keinesfalls an Aktualität eingebüßt hat. Lediglich das Format und die Sprache der Botschaften wurden aktualisiert. Im Advent werden wir hier mahnende Botschaften der Nachwuchspropheten veröffentlichen ganz im Stil der Prophezeiung Jesajas:
„Das Volk, das im Finstern wandelt, sieht ein großes Licht“. (Jesaja 9,1).

Lesen Sie selbst:

Ich hasse es, wie ihr den Lebensraum anderer zerstört. Eure Gleichgültigkeit hat das Meer zu einem der dreckigsten Orte der Welt gemacht. Werdet endlich aktiv und tut etwas, sonst werden im Jahr 2050 mehr Plastikteile als Fische im Meer schwimmen.
#saveyourplanet#forourfuture

Respektiere alle Menschen, egal welche Religion, Hautfarbe, Nationalität oder welches Aussehen sie haben.
#respektfüralle#forourfuture

Lasset ab von dem Gedanken über andere Menschen zu entscheiden. Jeder hat seine eigene Meinung. Ich hasse es, wie ihr nicht begreift, jeden Menschen zu akzeptieren. Unterlasst ihr dies in der Zukunft nicht, wird es euch nicht besser ergehen.
#meinedeineunseremeinungzählt#forourfuture