Männertreu: Neues vom Schulgarten – Pflanzenbestimmung per App

Wir haben unser Smartphone nur zum Chatten? Weit gefehlt!

Am letzten Freitag haben wir nicht nur unsere Schulbeete abgeerntet, damit Herr König in den Ferien neuen Boden für die Winterpflanzen auffüllen kann, sondern wir haben im Garten auch viele Pflanzen und Blumen bestimmt und zu unseren Pflanzen Infobriefe und Fotos erstellt. Dazu sind wir erstmal unsere Beete abgegangen und haben alle verschiedenen Pflanzen fotografiert. Vom mexikanischen Chili über die Blume „Männertreu“ bis zur marokkanischen Minze. Allerdings: Pflanzen richtig zu bestimmen, kann ohne Expertenwissen schnell zur Herausforderung werden. Mit einer App mussten wir lediglich Fotos machen – und schon wussten wir, welche Pflanze man vor sich hat. Zunächst haben wir uns eine kostenlose App heruntergeladen (unser Favorit: Die „Pl@ntNet“-App).

Zu den meisten Pflanzen gibt es zahlreiche Bilder – und neben dem lateinischen Namen ist auch die deutsche Bezeichnung hinterlegt. Außerdem ist der Wikipedia-Artikel zur Pflanze nur einen Klick entfernt. Man kann sagen: Die Pflanzenartenvielfalt in unserem Schulgarten ist auf Knopfdruck verfügbar.

Unsere Ergebnisse haben wir dann im Copyshop ausgedruckt und erstellen nun zu jeder Pflanze ein Plakat. So wissen wir im Frühjahr schon viel mehr über die Saat, die dann den Wintergewächsen folgt.

Arbeitslehre Kurs 9