Die Klasse 6 Md im Outdoortraining

Ein Zeltlager im Schlaubetal

Vom 20.5.-24.5.19 war die Klasse 6 Md im Schlaubetal, und für viele war dies eine besondere Klassenfahrt: Dem Regen trotzen, im Zelt schlafen, beim Kochen helfen, Brennholz für das Lagerfeuer sammeln, Füchse vertreiben, schnitzen, Würstchen am selbstgeschnitzten Stock am Lagerfeuer grillen und viele Kilometer wandern! Ein gemeinsamer Floßbau mit anschließender Fahrt über den Rähdensee, ein Orientierungslauf mit verbundenen Augen an einem Seil durch den Wald und das Bauen eines Unterstands im Wald machten die Reise zu einem Erlebnis. Zeit für gemeinsames Spielen und das Singen und Beten am Lagerfeuerplatz stärkten die Gemeinschaft. Viele wären gerne noch länger geblieben!