Chorfahrt 2018

DSC_0792-Aehlig

Vom 3.12 bis 5.12.2018 fuhr der Ensemblekurs und der Oberschulchor unter der Leitung von Herrn Aehlig und Herrn Griepentrog nach Alt-Buchhorst ins Christian-Schreiber-Haus.

Die drei Tage standen unter dem Motto „Proben für das Adventskonzert“, welches am 18.12.18 stattfindet.

So machten wir uns am Montag auf dem Weg nach Alt-Buchhorst. Durchnässt, wegen des schlechten Wetters, machten wir uns gleich auf dem Weg zum Speisesaal, um Mittag zu essen. Anschließend trafen wir uns alle in der Aula, um organisatorische Dinge zu besprechen. Nach Kaffee und Kuchen stand dann für den Ensemblekurs die Klausur an, die alle erfolgreich gemeistert haben. Den Rest des Tages haben wir geprobt oder uns die Freizeit mit verschiedenen Aktivitäten verschönert.

Am Dienstag gab es um 8:00 Uhr Frühstück. Anschließend kam Frau Kolonko und wir haben uns mit ihr eingesungen. Danach probten wir in einzelnen Stimmen alle Lieder. Nach dem Mittagessen gab es die Möglichkeit unsere Einzelstimmen intensiver zu üben. Die Frauenstimmen bei Frau Kolonko und die Männerstimmen bei Herrn Griepentrog. Zum Abschluss des Tages trafen wir uns alle in der Aula und sagen nochmals alle Lieder.

Am darauffolgenden und somit letzten Tag versammelten wir uns alle, nachdem wir gefrühstückt und unsere Sachen gepackt hatten in der Aula. Wir haben uns wieder aufgewärmt und alle Lieder vorgesungen die wird in den letzten Tagen fleißig geübt hatten. Danach wurde unser Gepäck in ein Auto geladen und wir machten uns gemeinsam auf den Weg zur Regionalbahn.

Es war eine schöne und erholsame Fahrt für alle.

Leonie (12. Jahrgang)