KSSF Schülerinnen gewinnen erneut beim Europäischen Kunst-Wettbewerb

Beim 65. Europäischen Wettbewerb haben 85.626 Schülerinnen und Schüler bundesweit
teilgenommen. In einer 11. Klasse setzten sich Schülerinnen mit unterschiedlichen
künstlerischen Mitteln mit dem Wettbewerbs-Motto „Denk Mal – worauf baut Europa?“
auseinander.
Bei der Preisverleihung, die im Europäischen Haus am 31. Mai 2018 stattfand, wurden
unsere Bundespreisträgerinnen und Landespreisträgerinnen ausgezeichnet und
gewürdigt.

Bundespreisträgerinnen sind:

Lotta Milena B. und Isabella N. (Gruppenarbeit, der Gewinn ist ein dreitägiger Medien-
Workshop in Straßburg)
Clara D. und Jule A. (Gruppenarbeit) – Sachpreise

Landespreisträgerinnen sind:

Calina-Maria B. und Sahai d.S. (Gruppenarbeit)
Lydia L. (Einzelarbeit)




Mrs McCombie gratuliert!

Jetzt wurden die Themen für den 66. Wettbewerb bekanntgegeben. KSSF-Schüler/innen
wollen auf jeden Fall wieder teilnehmen.