Chorfahrt 2017 nach Alt Buchhorst

Vom 4.12. – 6.12.2017 besuchten der Musikkurs wie auch der Oberschulchor unter der Leitung von Herrn Aehlig, Frau Haeger und Herrn Griepentrog Alt-Buchhorst.

DSC_0717

Mit der S-Bahn machten wir uns alle gemeinsam auf den Weg in das nicht weit entfernte Christian-Schreiber-Haus.

DSC_0728Dort angekommen, starteten wir mit einem Mittagessen zur Stärkung, kurz danach ging es schon los mit der ersten Probe. Geprobt wurde in der großen Aula des Hauses, die eine schöne Akustik wie auch genug Platz für alle bot.

Nach einer ausgiebigen Aufwärmung der Stimme unter der Leitung von Frau Haeger starteten wir mit den ersten Liedern.

In den darauffolgenden Tagen probten wir eifrig für das bevorstehende Adventskonzert. Besonderen Wert wurde auch auf die Rücksprache mit den Schülern gelegt, Fragen und Probleme mit den Stücken konnten an diesen Tagen einzeln mit den Lehrern besprochen werden.

DSC_0730Das einzelne Fördern der Schüler machte nicht nur Spaß, sondern machte sich auch später in den Proben bemerkbar; jeder Schüler arbeitete einzeln oder in Gruppen an seinen Schwächen. Die Zeit, die wir in Alt-Buchhorst hatten, wurde individuell genutzt. Dies zahlte sich dann auch in späteren Proben aus, weil sich Jeder Stück für Stück verbesserte.

Zwischen dem Einstudieren der Lieder wurde viel Tee getrunken, Kuchen gegessen und weiterhin gesungen. Beim geselligen Abendessen wurden immer weitere Programmpunkte angesprochen wie auch offene Fragen geklärt.

Nach dem Abendessen bestand auch die Möglichkeit, einen Film mit allen anzusehen.

So wurde am ersten Abend themenbezogen „ Die Kinder des Monsieur Mathieu“ angesehen. Eines der Lieder aus dem Film war auch Teil der Proben.

Mit diesem Tagesablauf vergingen die Tage wie im Flug.

Kurz vor der Abreise hatten wir eine letzte Probe mit allen zusammen, wo Jeder das Gelernte nochmals anwenden konnte.

Insgesamt war die Chorfahrt nicht nur eine gute Vorbereitung für das Adventskonzert, sondern auch ein schöner und besinnlicher Einstieg in die Adventszeit.

Luca Paula Quander (12. Jg.)