Theaterstück des DS-Kurses: Zehn Frauen, zehn unterschiedliche Charaktere, ein Mord. Wer ist die Schuldige?

In unserem Stück gehen wir auf zehn interessante und absolut verschiedene Frauen ein, die alle Dreck am Stecken haben. Was dabei herauskommt ist eine witzige und verdrehte Geschichte, die dem ein oder anderen sogar die Sprache verschlägt.

Lara Paduch

 

Der DS Kurs des 12. Jahrgangs von Frau Haeger hat sich das Stück „Die acht Frauen“ von Robert Thomas vorgenommen!

Premiere ist am 8.5.2017 um 18.30 im Pfarrsaal der St Matthias Kirche, Goltzstraße 29 und die zweite Vorstellung ist am 9.5.2017 um 18.30 ebenfalls im Pfarrsaal. Eintritt ist frei!!!! Wir freuen uns über ihr/euer Kommen!

Es spielen, singen und tanzen:

Jessica Brym, Franziska Dittrich, Sarah Kourie, Helena Marx, Sonja Özaslan, Lara Paduch, Wiktoria Skrypko, Lena Marie Sonntag, Theresa Voelz, und Julia Wojcik

plakat[1972]-page-001

Plakat als PDF Download